Ernährungsberatung für Hunde und Katzen

Belan
Benita
Neben der artgerechten Haltung, ausreichender Bewegung und Pflege, ist die Fütterung der Tiere ein wichtiger Faktor zur Gesunderhaltung, Prophylaxe von Krankheiten und Regeneration nach Erkrankung.
Wie zu keiner anderen Zeit gibt es heute Fertigfuttermittel in allen Variationen, für jede Tierart. Jeder Hersteller verspricht "wahre Wunder" und ein langes Leben für unsere Lieblinge.
Umso wichtiger wird das Wissen über die einzelnen Futterbestandteile sowie die Kenntnis, in welchen Mengen sie von den einzelnen Tieren wirklich benötigt werden.
Grundbedingung für die Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele ist eine intakte Verdauung.
Nahrung bedeutet Energie, Lebensenergie; daher müssen die Grundsubstanzen eine gute Energie haben, sonst fehlt sie auch dem Tier.
Es kommt also nicht nur auf die Zusammensetzung an, sondern auch, woher die Nahrungsbestandteile kommen und wie sie verarbeitet werden. Aufgenommen und verarbeitet wird das Futter über das Magen-Darm-System. Daher kommt seiner Funktion und Gesundheit eine grosse Bedeutung zu.
Durch ungeeignete Futtermittel kann es zur Belastung der Verdauungsorgane kommen und zu einer Verschiebung der Darmflora. Ist das Magen-Darm-System nicht in Ordnung oder die Fütterung falsch, stimmt auch die Energieversorgung im Körper nicht.
Die Funktionen der einzelnen Organe im Körper sind voneinander abhängig. Wird ein Organ gestört, ist das ganze System gestört.
Die Folgen sind vielzählig und unterschiedlich (Ohrenentzündungen, Hautveränderungen, grauer Star, Lahmheiten, Leistungsschwäche u.v.m.) und sorgen allesamt für eine Beeinträchtigung der Lebensqualität und Vitalität.
Wie heisst es bei uns Menschen doch so schön?: Man ist, was man isst!
Das gilt natürlich auch für unsere Vierbeiner!
 
Ernährungsberatung - wie genau funktioniert das?
Sie schicken mir per Mail, was genau Sie Ihrem Liebling bis anhin füttern. Ich brauche den Namen (genaue Bezeichnung) des Futters (Bsp.: "Muster Vital Balance Sterilcat mit Lachs und Karotten") und alles, was unter "Zusammensetzung" aufgeführt ist. Zusätzlich, falls vorhanden, was unter "Technologische Zusatzstoffe" steht, sowie, welches Konservierungsmittel/Antioxidans verwendet wird, sofern dies nicht schon in der Zusammensetzung aufgelistet wird.
Beispiel:

Mustername Persian adult:
Zusammensetzung: Geflugelprotein (getrocknet), Tierfett, Reis, Pflanzenproteinisolat, Mais, Lignozellulose, Maisfuttermehl, tierisches Eiweiss (hydrolisiert), Maiskleberfutter, Mineralstoffe, Zichorienfaser, Fischöl, Psyllium (Flohsamen und Hüllen), Sojaöl, Fructo-Oligosaccaride, Hefe-Hydrolisat, Borretschöl, Tagetesblumenmehl. Technologische Zusatzstoffe: E499. Konservierungsmittel/Antioxidans: E320, E321.

Ich werde Ihnen dann anhand Ihrer Angaben schriftlich aufzeigen/erklären, was genau Sie Ihrem Hund / Ihrer Katze füttern. Sollte es notwendig sein, gebe ich Ihnen Bezugsquellen für qualitativ hochstehendes Futter an, sodass Sie in der Lage sein werden, Ihren Liebling artgerecht und gesund zu ernähren. Dies für die Schweiz, Österreich und Deutschland.
 
Anmeldung für eine Ernährungsberatung
Bitte eine E-Mail an bommer.monika@bluewin.ch senden mit dem Betreff Ernährungsberatung.
Sie bekommen dann von mir ein Word-Dokument zugestellt, dass Sie mir bitte ausgefüllt zurücksenden.
Ich werde mich danach baldmöglichst mit der Auswertung bei Ihnen melden.
 
Kosten:
Für meinen Aufwand verrechne ich Ihnen 60.-- Franken / 40.-- Euro.
Die Rechnung sende ich Ihnen per Mail, falls gewünscht auch gerne per Post zu.
 
nach oben